"Wir führen die Wärme da ab, wo sie entsteht."

Capcooltech® Technologie


Die Hohlleitertechnik erlaubt es in elektrischen Maschinen die Wärme dort abzuführen wo Sie entsteht. Darüber hinaus hat Kupfer einen sehr guten Wärmeleitwert. Somit werden sehr hohe Leistungen mit optimalen thermischen Betriebsbedingungen übertragbar, was mit herkömmlichen Maschinen nicht möglich ist. Die Hohlleitertechnik vervielfacht die möglichen Leistungen der Maschinen und reduziert somit nötige Masse und Bauraum.
Stacks Image 63
Die capcooltech® (capillaries cooling technology) ist eine Innovation der dynamic E flow GmbH für den Einsatz von Hohlleitern in kleinen und großen Serien elektrischer Maschinen. Es handelt sich um einen industriell lackierten, endlos hergestellten Hohlleiter, der mit seinen Abmessungen einem herkömmlichen Draht gleichkommt. Dieser Kupferlackhohldraht (capcooltech® wire) kann somit mit konventionellen Wickeltechniken verarbeitet werden. Komplementär wird die entsprechende Anschlusstechnik mitgeliefert (capcooltech® box).
© 2017 dynamic E flow GmbH Kontakt